Team

Die Mitarbeiter der GastroVision sind in Ihren Begabungen und Charakteren sehr unterschiedlich. Das ist gut so, denn auch unser Kundenkreis ist alles andere als homogen. Was uns aber vereint ist eine zum Teil langjährige Tätigkeit in der Gastronomie und Hotellerie und die Freude, gerade mit Menschen aus dieser Branche zusammen zu arbeiten.

Systemadministration/ Technik

Bevor ich zur GastroVision kam, arbeitete ich als Systemadministrator in einem großen deutschen Systemhaus. Ich habe gelernt wirklich große Netzwerke zu betreuen und gebe dieses Wissen gerne an Sie weiter. Damit ein System perfekt funktioniert, muss es gewissenhaft eingerichtet und kompetent administriert werden. Das Netzwerk soll dem Nutzer dienen und auf seine Bedürfnisse abgestimmt sein. Nur dann erfüllt es seinen Zweck und ist bezahlbar. Die passende Lösung für Sie zu finden ist neben der Installation und Schulung der Produktpalette der GastroVision meine Aufgabe. Selbstverständlich kann ich auch Fremdsysteme administrieren.

Sie erreichen mich unter: jn@gastrovision.de

Wie einige meiner Kollegen habe auch ich die Leidenschaft zur Gastronomie durch die klassische Ausbildung zur Hotelfachfrau entdeckt.

Nach Abschluss der Ausbildung Jahr 2011 konnte ich meine Kenntnisse in großen Ketten wie IHG, Best Western und der NH Hotel Group vertiefen. Zuletzt war ich 3 Jahre im NH Hotel Dortmund als Empfangsleiterin tätig.

Nach insgesamt 10 Jahren in der Hotellerie konnte ich dann erste Erfahrungen mit der IT Branche bei der protel Hotelsoftware in Dortmund sammeln. Von dort ging mein Weg weiter zur GastroVision nach Nottuln. Hier zählt unser Kassensystem XENIA zu meinem neuen Aufgabenbereich. Ich bin Ansprechpartner für unsere Kunden bei allen Fragen rund um Xenia. Sie treffen mich auch bei Installationen und Schulungen.

Sie erreichen mich unter: vd@gastrovision.de

Meine Ausbildung zur europäischen Hotelfachfrau habe ich in Betrieben in Südtirol und Deutschland absolviert. Nach zwei weiteren Jahren als Rezeptionsmitarbeiterin im Ringberg Hotel in Suhl (Thüringen) habe ich einen kleinen Abstecher in die Betriebswirtschaftslehre gemacht. Danach ging es zur protel Hotelsoftware nach Dortmund. Im internationalen Partnersupport konnte ich viel über protel im Speziellen aber auch die IT im Allgemeinen lernen. Seit dem 1. März 2019 bin ich bei der GastroVision in Nottuln. Hier ist die protel Hotelsoftware mein Hauptaufgabenbereich. Ich übernehme die Installationen, Schulungen und bin Ansprechpartnerin für unsere Kunden bei allen Fragen bezüglich protel.

Sie erreichen mit unter: jl@gastrovision.de

Vom Zapfhahn zur Tastatur…

Schon als Jugendliche hat mich die große Welt der Gastronomie und Hotellerie in seinen Bann gezogen. Da war natürlich ziemlich schnell klar, dass ich eine Ausbildung als Hotelfachfrau machen werde. Der Kontakt zu Gästen und diese dabei zu unterstützen, dem Alltag zu entfliehen, waren mir schon immer eine Herzensangelegenheit. Ich habe mich in jeder Abteilung, vom Restaurant bis hin zum Housekeeping oder auch an der Rezeption, sehr wohlgefühlt. Heute bin ich sehr froh sagen zu können, dass ich fast alle Bereiche im Hotel durchlaufen durfte und weiß, was zu einem reibungslosen Ablauf dazu gehört. Deswegen bin ich heute umso glücklicher, nach absolvieren meines Betriebswirts, dieser Branche treu geblieben zu sein.

Im Jahr 2012 führte mich mein Schicksal zur Firma protel Hotelsoftware GmbH in Dortmund. Hier war ich zunächst als Installer und Consultant für die serverbasierten Hotelsoftwarelösungen tätig. Nach einem Wechsel zur GastroVision GmbH habe ich mir zusätzlich das Cloudprodukt protel Air angeeignet. Im Vertrieb liegt jetzt mein Hauptaugenmerk darauf, mit Ihnen gemeinsam, das richtige Hotel Property Management System von protel für Ihr Haus zu finden.

Sie erreichen mich unter: mh@gastrovision.de

„Eine gute Dienstleistung benötigt Überzeugung für ein sehr gutes Produkt, Leidenschaft und Motivation für seine Aufgabe.“

Nach Ausbildungen, u. a. zum Koch & Hotelkaufmann und diversen Weiterbildungen wurde ich mit großer Überzeugung in der Gastromie & Hotelerie zu einem überzeugten Gastgeber. Dies habe ich erfolgreich in vielen Jahren mit sehr interessanten Aufgaben umsetzen dürfen, auch der IT Bereich war stets ein Teil hiervon.

Nun freue ich mich, das Erlernte wie auch neue Erfahrungen an unsere Kunden der GastroVision rund um das Kassensystem Xenia weiter zu geben- mit Leidenschaft und Überzeugung mit einem sehr guten Produkt für unsere Kunden.

Sie erreichen mit unter: nj@gastrovision.de

Geschäftsführung

Diplom Betriebswirt (FH)

Was macht den Unterschied zwischen einer guten und einer sehr guten Dienstleistung aus? Die Antwort ist denkbar einfach: es ist der Mensch und seine Einstellung zum Dienen. Bei der GastroVision legen wir großen Wert darauf, dass alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Probleme und Arbeitsweisen der Gastronomie und Hotellerie kennen und so auf jeden Kunden fachlich und emphatisch eingehen können. Jede Veränderung ist mit Unsicherheiten verbunden. Es ist unsere Aufgabe, Ihnen durch unsere Arbeit den nötigen Rückhalt zu geben, damit Sie mit Freude Gastgeber und Gastgeberin sein können.

Sie erreichen mich unter gs@gastrovision.de

Geschäftsführer

Technik & Projektierung 

IT-System-Kaufmann

Neben technisch/kaufmännischen Bildungsabschlüssen verfüge ich über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Gastronomie. Ich bin zuständig für den Einkauf, die Vorinstallationen komplexer Systeme in unserem Hause und das Qualitätsmanagement. Weiterhin betreue ich das Online-Marketing und die Messen der GastroVision.

Sie erreichen mich unter: ms@gastrovision.de

Buchhaltung

Bankkauffrau

Alles fing mit meiner Ausbildung zur Bankkauffrau an. Danach wurden die dabei erworbenen kaufmännischen Kenntnisse über 10 Jahre lang in einem Kreditinstitut intensiviert. Einen schönen Einblick in die Gastronomie bekam ich während meiner fünfjährigen Tätigkeit als Geschäftsführerin einer Tanzschule. Bei der GastroVision sind wir, buchhalterisch betrachtet, autark. So bin ich für die Buchführung, das Mahnwesen, die Lohnabrechnungen und den Schriftverkehr verantwortlich. Ich nehme aber auch Ihre Bestellungen entgegen und kümmere mich um die Abwicklung Ihrer Reparaturen. Ich freue mich auf Ihren Anruf!
Sie erreichen mich unter: mp@gastrovision.de

Inhalte folgen

Gründer der GastroVision GmbH

Koch, Konditor und Hotelbetriebswirt

Seit den 80er Jahren hatte Herr Saure den Einzug der EDV in der Gastronomie beobachtet. Zunächst als verantwortlicher Nutzer im Hotel, später in der Selbstständigkeit als Kassenlieferant. Er kannte die Entwicklung von der proprietären über die ersten DOS PC-Kassen bis zu den heute üblichen windowsbasierten Abrechnungssystemen.Herr Saure dachte immer schon einen Schritt weiter. Das Wort „Vision“ in unserem Firmennamen hat er vorgelebt. Er wusste aus eigener Erfahrung, wo der Gastronomie der Schuh drückte und drängte auf Lösungen. So hat er die GastroVision als umfassenden Dienstleister für die Gastronomie aufgebaut und die Xenia Abrechnungssoftware zu einem der leistungsstärksten Abrechnungssysteme in Deutschland gemacht.

Im Jahr 2010 übergab Herr Saure krankheitsbedingt die GastroVision an die langjährigen Mitarbeiter Guido Schwartz und Matthias Sommer. Was er angefangen hatte, kann so weitergeführt werden.

Am 25.11.2015 starb Lukas nach langer, schwerer Krankheit zu Hause im Kreis seiner Familie. Lukas Saure bleibt unser Gründer!

Kassentechniker/in (m/w/d)

Wir suchen Dich zur unbefristeten Festanstellung als Kassentechniker (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams!

Deine begeisternden Aufgaben:

Du betreust unsere Kunden mit Produkten der Xeno-Data Informationssysteme GmbH und anderen Herstellern in ganz Westdeutschland.

Du setzt Xenia- und andere Kundenprojekte ganzheitlich um. Von der Beschaffung der Hardware über die Installation vor Ort, die Konfiguration der Software nach den individuellen Kundenbedürfnissen bis hin zur Schulung der Mitarbeiter des Kunden bist Du der zentrale Ansprechpartner.

Du arbeitest bei der Umsetzung von Kundenprojekten eng mit unserem Vertrieb und dem Projektmanagement zusammen.

Nach der Installation ist vor der Betreuung. Um eine hohe Kundenzufriedenheit zu gewährleisten, unterstützt Du das Kassenteam beim Support und der Wartung der Systeme.

Zu Deinen Aufgaben gehört nach intensiver Einarbeitung ebenfalls der wöchentlich durchwechselnde 24/7 Bereitschaftsdienst.

Dein überzeugendes Profil:

Idealerweise hast Du Erfahrung im Hotellerie- und Gastronomiebereich oder Erfahrung im IT-Anwender-Support.

Du arbeitest sehr kunden- und dienstleistungsorientiert.

Du hast sehr ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten.

Deine Kenntnisse im Bereich IT-Netzwerk und moderner Softwaretechnik sind gut.

Du bringst ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Selbstorganisation und lösungsorientiertem Denken mit.

Du bist teamorientiert und bringst Reisebereitschaft auch für mehrtägige Installationen mit.

Führerschein Klasse B ist für Installationen vor Ort unbedingt notwendig.

Deine attraktiven Vorteile:

  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einer aufstrebenden Branche
  • Herausfordernde Aufgaben mit sehr guten Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung
  • Ein offenes, kollegiales und ausgewogenes Team
  • Eine fundierte Ausbildung und Einarbeitung durch unser Team.

Die Vielseitigkeit der Aufgaben reizt Dich?

Wenn Du eine neue Aufgabe mit großem Entwicklungspotential suchst, sende Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an unsere Geschäftsleitung.

Hotel Software – Systembetreuer protel (m/w/d)

Als Systembetreuer/-in für protel, fährst Du zu den Hotels raus oder führst online Installationen und Schulungen durch. Du bist erster Ansprechpartner und Vermittler unserer Kunden am Telefon oder per Mail, wenn es die protel Produkte betrifft.

Deine Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Installationen und Wartungen der protel Softwareprodukte beim Kunden vor Ort oder per Fernwartung aus dem Büro.
  • Steigerung und Erhaltung der Kundenzufriedenheit
  • Planung und Durchführung von Anwenderschulungen
  • Unterstützung des Vertriebs bei Produktpräsentationen bei Interessenten und bei Messen
  • enges Zusammenarbeiten mit protel Dortmund und den weiteren Vertriebspartnern
  • Pflege unserer Testdatenbank

Was Du am besten mitbringst:

  • eine Ausbildung oder Studium in der Hotellerie
  • gute Kenntnisse in der Hotelsoftware protel
  • Praxiserfahrungen in den einzelnen Abteilungen eines Hotel – Front/Back Office, Restaurant, Housekepping, Buchhaltung und Veranstaltungen
  • Interesse an IT
  • Redegewandheit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Kundenorientiertheit
  • Reisebereitschaft innerhalb NRW

Was wir dir bieten:

  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz in einer aufstrebenden Branche
  • Herausfordernde Aufgaben mit sehr guten Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortung
  • Ein offenes, kollegiales und ausgewogenes Team
  • Eine fundierte Ausbildung und Einarbeitung durch unser Team.

Wenn Du eine neue Aufgabe mit großem Entwicklungspotential suchst, sende Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email an unsere Geschäftsleitung.