IT für Hotellerie und Gastronomie

  • Erste Xenia-Android Kassenplätze in Arnsberg installiert

    Aurelio Cais, langjähriger Xenia Nutzer suchte für seine 2 Betriebe in Arnsberg eine günstige und in die bestehende Kassenumgebung voll integrierbare Tabletlösung für den Straßenverkauf. Der Einsatz eines Orderman Handys bzw. einer stationären Kasse war zu unpraktisch bzw. lies sich nicht platzieren. Die Xenia-Android Anwendung war hier die Lösung. Die Tablets wurden dabei vom Kunden selbst gestellt. Von der GastroVision kam die aktuelle Version und die Einrichtung vor Ort. Es arbeiten nun stationäre und mobile Ordermankassen mit der Android Lösung zusammen. In der Schweiz gibt es übrigens eine Xenia Installation mit 15 Android Tablets. Sie ist damit die größte Andriod Installation der Xeno-Data. Wir von der GastroVision bevorzugen für das Arbeiten am Gast die Kellnerhandys von Orderman. Sie sind speziell für diese Aufgabe entwickelt und entsprechend robust und funktional. Der spezielle Orderman Funk führt noch einmal zu einem Mehr an Zuverlässigkeit und Schnelligkeit. Das kann vor allem im Stoßgeschäft ein großer Vorteil sein. Und zu Stoßzeiten wird in der Gastronomie Geld verdient oder verschenkt.